Für Kinder ist in der Altmühl-Mönchswald Region einiges geboten! Auf den zahlreichen Spielplätzen gibt es viel Abwechslung und ein großes Angebot zum Experimentieren und Toben. Aber auch für die Erwachsenen und Sportbegeisterten können sich in Outdoor-Fitness-Anlagen auspowern.

Für unseren Spielplatzführer wurden über 30 Spielplätze und 2 Outdoor-Fitness-Anlagen überprüft. Um allen Bewohnern und Gästen der Region eine gut strukturierte Übersicht über das Angebot zu geben, wurde eine interaktive Google-Karte erstellt. Damit jeder die passende Anlage für den nächsten Sonnentag finden kann, wurden diese nach Gemeinden geclustert und mit wichtigen Kriterien sowie Bildern ausgestattet.

Klicken Sie einfach auf folgenden Link, um alle wichtigen Informationen zu erhalten: Interaktive Google-Karte

Drei Erlebnisspielplätze stellen wir Ihnen zusätzlich noch einmal genauer untenstehend vor.

Viel Spaß beim Entdecken!

˅ Ritterspielplatz Wolframs-Eschenbach

Ritter-Fans aufgepasst! Auf dem Ritterspielplatz in Wolframs-Eschenbach könnt Ihr nach Lust und Laune toben und entdecken. Reizvoll an der Stadtmauer und am Eschenbach gelegen, bietet der Erlebnisspielplatz einige Attraktionen: Eine große Kletteranlage mit Rutsche, viele Klettertürme, eine 30 Meter lange Seilbahn sowie eine Wippe und Schaukel.

Am Rande des Spielplatzes liegt eine Kneippanlage mit Barfußpfad für die etwas größeren Besucher. Sitzgelegenheiten laden außerdem zum Picknick oder einfach zum Verweilen auf dieser außergewöhnlichen Anlage ein. Auch ein Kiosk mit kleinen Speisen, Eis, Kaffee und Kuchen steht den Besuchern zur Verfügung.

Adresse:


Noch mehr Informationen finden Sie unter: http://www.ritterspielplatz.de/

˅ Themen- und Erlebnisspielplatz in Merkendorf

Unmittelbar neben der historischen Stadtmauer aus dem 14. Jahrhundert und dem Wehrgraben befindet sich der Themen- und Erlebnisspielplatz „Treffpunkt Stadtgraben“. Es ist ein offener Treffpunkt für alle Altersgruppen. Hier ist die Historie der Stadt durch die Gliederung in drei Viertel (Weberviertel, Gerberviertel und Bereich Kirche/Bildung) spielerisch dargestellt. Diese sind den ursprünglichen Stadtvierteln von Merkendorf nachempfunden.

Zentraler Mittelpunkt ist ein gepflasterter Marktplatz mit Brunnen. Umgeben sind die Viertel von einer Stadtmauer, die aus Heckenelemente, Sitzsteinen, Mauerstücken und Holzpalisaden besteht. Im Norden, Osten und Süden befinden sich drei „Stadttore“. Ein kleiner Hügel mit Hangrutsche bietet eine schöne Aussicht und wird im Winter als Rodelberg genutzt. Kinder können auf diesem Spielplatz ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Eine tolle Kletterstrecke aus Holz und Steinen mit Seilen sowie Schaukeln und Wipptiere laden zum Spielabenteuer ein.

Adresse:

⇒ Routenplaner (Google Maps)

Noch mehr Informationen finden Sie unter: https://www.merkendorf.de/Tourismus-Freizeit/Zu-Gast/Themen-und-Erlebnisspielplatz.html

˅ Spielplatz am Kappelweiher

In Ornbau kann man einen richtigen Abenteuerspielplatz finden! Im Kappelweiher-Wiesmet-Park gelegen, ist für die Kinder einiges geboten: ein großes Klettergerüst, eine Slackline, ein Karussell, eine Tischtennisplatte, ein Bolzplatz und Schaukeln laden zum Spielen ein. Für Wasserratten gibt es einen Wasserspielplatz. Für die Eltern sind eine Vielzahl an Liegematten und anderen Sitzmöglichkeiten geboten.

Adresse:

⇒ Routenplaner (Google Maps)